„Besonders beeindruckend fand ich meine eigene Lösung!” 

Bereichsleiter internationaler Konzern, 46 Jahre

Foto ist nicht Kunde

DIE HERAUSFORDERUNG

  • Als Bereichsleiter eines international arbeitenden Konzerns litt ich seit längerer Zeit an allg. physischer Erschöpfung.
  • Nachdem ich vor ein paar Jahren eine mir ziemlich unangenehme Erfahrung in einer Coachingsitzung erlebt hatte, war für mich das Thema Coaching ein für alle Mal erledigt. 
  • Doch durch ein zufälliges Gespräch, bei dem ich Frau Brandl von der Schulproblematik meines Sohnes erzählte – nämlich Konzentrationsschwierigkeiten und auch soziale Intoleranzen gegenüber seinen Mitschülern – ergab sich dann doch mein erster Coaching Termin. 

Ich war natürlich eher abwartend und konnte mir nicht wirklich vorstellen, dass sich dadurch die Schulproblematik meines Sohnes, der noch dazu sehr weit weg wohnt, verändern lassen würde. Wie auch?

  • Schulprobleme Sohn
  • allgemeine physische Erschöpfung
  • Übergewicht

DIE LÖSUNG

Beate Brandl:

Die Sichtbarmachung der mitgebrachten Herzlösung bezüglich der Konzentrationsschwierigkeiten des Sohnes förderte eine große Überraschung zutage. Das veränderte komplett die Blickrichtung meines Klienten – hin zur Lösung.

  • Kunde erkennt und spürt deutlich wohin die sozialen Intoleranzen seines Sohnes zeigen
  • Konzentrationsschwierigkeiten, die gar keine sind
  • Der Kunde baut nun Schritt für Schritt seinen eigenen Lösungsweg, mithilfe von Symbolen und begleitender Unterstützung meinerseits.
  • Sein Lösungsweg beinhaltet eine wichtige Umwandlung seiner tiefliegenden Überzeugung.

DAS ERGEBNIS

  • mein Sohn, der natürlich nichts davon weiß, kann sich in der Schule tatsächlich besser konzentrieren und die Lehrer gaben kürzlich ein positives Feedback. Es ist wirklich erstaunlich!
  • Was ich dann während der Coachingsitzung, und auch danach – sozusagen in Folge davon – erlebte, übertrifft jegliche Vorstellungskraft.
  • Überraschend für mich sind und waren die Zusammenhänge, die diese Methode aufzeigen kann!
  • Unbewusste “Muster” haben tatsächlich starke Auswirkung auf das gesamtes Leben
  • Verblüffend war, dass mein Thema, weshalb ich das Coaching in Anspruch nahm, letztendlich gar nicht das Thema war, worum es eigentlich ging.
  • Die anschließende Lösung, so sicht- und spürbar zu erleben, ist schon ein ganz besonderes Erlebnis
  • … Gewicht hat gar nichts mit kg zu tun.

Nachtrag 4 Monate nach dem Coaching: 

Mein Leben hat sich in vielerlei Hinsicht verändert – ich bekomme viel positives Feedback aus meinem Umfeld. Meine Anziehungskraft und Ausstrahlung sind so viel positiver und männlicher geworden, sodass inzwischen auffallend häufig hübsche und attraktive Frauen den Kontakt zu mir suchen. Mein Sohn (weshalb ich ja vordergründig das  Coaching in Anspruch nahm) macht sich auch prima, bessere Noten und neue Freunde! Ich möchte DANKE sagen dafür, dass ich Sie kennengelernt habe.

Fazit: Was mir sehr wichtig ist, da ich diesen Dingen eher skeptisch und reserviert begegne, ist die Tatsache, dass die Sehen & Verstehen Methode von Frau Brandl nichts mit “esoterischen Hokuspokus” zu tun hat, sondern mit dem Intellekt voll erfassbar ist.